Fandom


[Kommentar Bragi: Dieser Abschnitt war als Übersicht über die gängigsten Charaktere gedacht wie z.B. aktuelle Herrscher, damit man sich einen schnellen Überblick verschaffen kann. Es macht m.M.m. keinen Sinn, hier Hinz und Kunz (sorry) einzutragen, das macht die Liste nur unnötig lang somit nicht mehr zweckdienlich. Vielleicht tut's ein Link zu einer extra-Page?]

[Einverstanden. Es macht mehr Sinn, dabei auf "Kategorien" zurückzugreifen, ich habe damit mal angefangen: Wenn jemand nicht unter "Adel der Westmark" auftaucht, ist er einfach weniger wichtig.... Khendra (Diskussion) 13:57, 11. Jan. 2016 (UTC))

http://cendara.ch/das-kaiserreich/laender/dreifurten.html

Dreifurten hat keinen König, sondern einen nicht näher bezeichneten Fürsten, den Leopold. Apokryphisch? Khendra (Diskussion) 16:55, 16. Jan. 2016 (UTC)

- Ja, ich sehe hier das Problem beim Begriff "wichtig" (ganz abgesehen vom Phänomen "sich wichtig machen"). Hierarchisch wichtig =/= spielrelevant/wichtig. Vorschläge? / Bragi aka Captainmet (Diskussion) 10:04, 9. Mär. 2016 (UTC)

- - Gut. Wir lassen den Leopold drin, was auch immer er ist. Ansonsten verlassen wir uns drauf, dass "unsere" Bereiche sauber bleiben: Westmark, Nordlande. Auf der Startseite lassen wir zu, was auf der Cendara-Homepage auftaucht, alles andere wird rausgenommen und hier als Diskussion vermerkt. Dann sind die Leute "gezwungen", mehr zu machen als nur "kurz was einzutragen". Khendra (Diskussion) 19:40, 14. Mär. 2016 (UTC)

- Einverstanden, das ist eine konstruktive Lösung, die Ordnung schaffen kann. Captainmet (Diskussion) 16:05, 17. Mär. 2016 (UTC)

Dreifurten hat laut cendara.ch einen Fürsten, keinen König. Ich habe es geändert. 

Gehen wir weiterhin davon aus; Was auf cendara.ch steht, gilt als Kanon?

Khendra (Diskussion) 10:35, 4. Apr. 2018 (UTC)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.